2000

2004
"Der Zauberer???" oder "Ist der nicht Arzt??" fragen viele Veranstalter Susanne Herbert am Telefon. Es ist ein langer Weg, denn nicht jeder kann sich den Arzt auf der Bühne vorstellen. Dass er dort genau richtig ist, beweist er überall, wo man ihn lässt.
Eckart von Hirschhausen gibt Humorseminare, schreibt für den "Stern gesund leben" und wird fester Bestandteil der Sendung "W wie Wissen" in der ARD.
2003 erscheint seine erste CD zum Live-Programm.
Noch mehr Wissenschaft und Kabarett:
2004 kommt der Physiker und Kabarettist Vince Ebert zur Agentur und hat Premiere mit seinem Programm "Urknaller - Physik ist sexy"