Back to the roots
Ende der 90er zieht die Biologin Susanne Herbert die Gummistiefel aus und geht zum Fernsehen.
Als Redakteurin der HR Sendung "Service Gesundheit" lernt sie den Moderator Eckart von Hirschhausen kennen.
Information und Unterhaltung in einer Bühnenshow? Dass es möglich ist, hat Eckart von Hirschhausen ab 1998 mit dem Think Theatre bewiesen. Aber geht es auch als Soloprogramm?
Die Idee des medizinischen Kabaretts ist geboren und Eckart von Hirschhausen bringt in Zusammenarbeit mit Susanne Herbert die "Sprechstunde" auf die Bühne.